Haus Calla

Ich habe nie den Widerspruch zwischen Architektur und Design auf der einen und Nachhaltigkeit auf der anderen Seite gesehen. Diese Brücke zu schlagen und kein ’Fertighaus im Jutemantel’ zu bauen, war das Ziel, als wir angefangen haben Haus Calla zu planen. Architektur ist streitbar, Nachhaltigkeit ist messbar, und so wird über die nächsten Monate ein maßgeschneidertes Haus entstehen, das höchsten ökologischen Standards genügt und Ihnen ein ganz individuelles Zuhause sein soll - ein gesundes Zuhause, das Sie, die Umwelt und damit Ihren Geldbeutel schont und Wohnspaß für die Zukunft verspricht.

Alexander Winterkamp